Sicher einkaufen Zahlung auf Rechnung & Finanzierung Versandkostenfrei in Deutschland

Maritim wohnen - Einrichtungsideen im Strandhaus-Stil

24.06.2020 12:18

Träumen Sie sich mit uns ans Meer! Hier zeigen wir Ihnen schöne Einrichtungsideen im Künsten-Look und maritimen Wohnstil, für Zuhause oder für das Ferienhaus am Strand. Holen Sie sich mit unseren Wohn- und Deko-Inspirationen maritimes Glücksgefühl nach Hause und genießen Sie Sommerfeeling Tag für Tag. Mittelmeer-Atmosphäre bis Hamptons Style, wir präsentieren Ihnen die schönsten Möbel für den "Haus am Meer" Look aus unserem Online-Shop, sowie maritime Stylingideen für verschiedene Wohnbereiche.

So holen Sie sich Strandhaus-Flair nach Hause:

  1. Style-Basics für den Küstenlook
  2. Farbwelt des maritimen Wohnstils
  3. Haus am Meer: Möbel im Beach Look
  4. Maritimes Zuhause - Accessoires und Gestaltungselemente
  5. Maritime Deko-Ideen für den Esstisch

Style-Basics für den Küstenlook

  • Aquatöne und Naturmaterialien bilden die Basis für den Strandhaus-Look.
  • Simple Einrichtung: Möbel mit klaren Linien, ohne Schnörkel und Romantik geben dem maritimen Stil sein unbeschwertes Wohngefühl.
  • Mittelmeerküste bis Heimathafen: Motive mit Bezug zum Wasser und zur Seefahrt sind typisch für den maritimen Wohnstil.

1| Maritimes TV-Sideboard mit Lamellentüren, versch. Farben, ab 413,- €

Farbwelt des maritimen Wohnstils

Lassen Sie sich mit Meerblauen-Farben vom stressigen Alltag davontreiben.
Wasserfarben, weiß und pudrige Sandtöne holen Meer und Strand ins Zuhause und lassen uns entschleunigen und entspannen. Das Zusammenspiel der Aqua- und Beigetöne spiegelt das Naturparadies der Meeresküsten wider und verleiht unseren vier Wänden sommerliches Urlaubsfeeling.
Blau steht für Himmel und Meer. Die Farbe hat eine wunderbar beruhigende Ausstrahlung, deswegen passt Sie besonders gut in Räume, in denen wir uns zum Erholen und Entspannen zurückziehen, wie zum Beispiel in das Schlafzimmer oder auch in das Wohnzimmer oder Bad.
Allein betrachtet wirkt blau eher kühl und sorgt für eine frische Brise. In Kombination mit warmen Holz- und Sandfarben, entsteht eine freundliche Atmosphäre. Dunkelblau und reines Weiß ergeben eine zeitlos schöne Sommer-Kombi, inspiriert von den traditionellen Uniformen der Matrosen.

2| Schmale Kommode im Strandhaus-Look ab 335,- €  3| Maritimer Beistelltisch ab 166,- €

Maritime Farben:

⦁ Ozeanblau, Türkis, Himmelblau, Tiefseeblau
⦁ Sand, Beige, Puder, Kieselgrau, Treibholzgrau
⦁ strahlendes Weiß, Cremeweiß

Haus am Meer: Möbel im Beach Look

Ob Hampton-Look oder mediterranes Strandhaus, die maritimen Einrichtungen bezaubern uns mit ihrem herrlich entspannten Charakter. Stilechte Küstenhaus-Möbel aus massiven Echtholz passen zum natürlichen, ungezwungen Look. Schlichte, schnörkellose Landhausmöbel lassen sich gut in den maritimen Wohnstil integrieren.
Möbel in Lammeln-Optik erinnern an Fensterläden mediterraner Häuser. Bei moebro finden Sie Möbel im Shutter-Design für verschiedenste Wohnbereiche, von Schlafzimmer, über Wohnraum, bis Badezimmer. Entdecken Sie außerdem Vitrinen-Schränke und Sideboards mit Lamellentüren für das Esszimmer.

4| 3-teiliges Badmöbel-Set im Küstenstil 1.316,- €

Shabby Chic Möbel, die aussehen als wären sie bereits um die halbe Welt geschippert, verleihen dem Strandhaus-Stil einen nostalgischen Charme. Maritime Möbel müssen nicht zwangsläufig weiß lackiert sein. Machen Sie Ihr Zuhause zum gemütlichen Rückzugsort, mit hellen Holzmöbeln in Treibholz-Optik. Zum Beispiel mit einer maritimen Kommode mit tief gebürsteter oder grau-weiß gekalkter Oberfläche.

5| Blau-weiße Wohnwand im Landhausstil 2.469,- €  6| Weiße Shabby Chic Kommode ab 504,- €

Was sollte im Sommer auf keinen Fall fehlen? Richtig, die "Haus am Meer Gartenmöbel" auf der Terrasse oder im Garten. Der weltbekannte "Adirondack Chair", oder auch "Westport Plank Chair" genannt, findet man vor allem auf Veranden amerikanischer Sommerhäuser oder in den Strandhäusern der Hamptons. Dieser außergewöhnliche Gartenstuhl ist aus dem Küstenhausstil nicht wegzudenken, er verbreitet maritimes Urlaubsgefühl und macht Sehnsucht nach Strand und Meer. Trotz unterschiedlicher Bauweisen sind seine Haupterkennungsmerkmale, breite Armlehnen, eine fächerförmige Lehne und die schräg nach hinten abfallende Sitzfläche, was den Stuhl besonders bequem macht.

7| "Adirondack Chair", Liegestuhl aus Teakholz 299,- €

Maritimes Zuhause - Accessoires und Gestaltungselemente

Salzige Meeresluft, rauschende Wellen - erwecken Sie das Strandhaus-Feeling zuhause, mit maritimen Dekorationen und Accessoires. Die Küstenhaus-Deko ist ganz einfach umzusetzen. Lassen Sie sich hierbei von maritimen Motiven und Naturelementen vom Strandleben inspirieren. Alte Holzpaddel vom Flohmarkt und eine eingerahmte Seefahrerkarte ergeben eine ausgefallene Wanddeko im Wohnzimmer. Dazu passen ein Miniatur-Segelboot auf der Anrichte und Windlichter in Blautönen oder mit aufgedruckten Motiven, zum Beispiel mit Fischen oder Ankern. Die schönsten Dekoideen und Inspirationen sind wohl in der Natur zu finden. Vielleicht haben Sie noch ein paar Strandschätze von Ihrem letzten Strandurlaub zuhause, mit der Sie Ihre eigene Deko basteln können: beispielsweise außergewöhnliche Muscheln, weißer Sand, Kieselsteine oder Treibholz.

8| Maritime Dekofläschen 3er-Set 12,- €   9| Puppen-Strandkorb 119,- €  10| Maritimes Teelicht-Glas 7,- €


Generell sind Naturmaterialien eine Bereicherung für unsere Einrichtung und geben uns ein Gefühl Freiheit. So passen auch ein Juteteppich, Rattanleuchten oder Körbe aus Seegras in maritim eingerichtete Wohnräume. Bei der Wahl der Wohntextilien sollten Sie auf leichte Sommerstoffe, wie Leinen oder Baumwolle zurückgreifen. Maritime Wohnaccessoires sind gern verziert mit Motiven von Seevögeln oder Meerestieren. Für einen weniger verspielten Look sind gestreifte Textilien die richtige Wahl.

Maritime Deko-Ideen für den Esstisch

Gerade jetzt im Sommer ist die beste Zeit für eine maritime Tischdeko, egal ob für drinnen oder draußen. Eine Dekoration geprägt von der Küstennatur, die an den Sommerurlaub erinnert, wird nicht nur Ihre Gäste beeindrucken.

11| Ovaler Landhaustisch weiß, ausziehbar 734,- €  12| Großes Windlicht maritim 15,- €  13| Holzstuhl im maritimen Wohnstil ab 119,- €

  • Die Basis für eine schöne Esstisch-Deko beginnt bei der Wahl der Tischwäsche. Für einen maritim gedeckten Tisch kann man beispielsweise einen Tischläufer mit Blockstreifen wählen und platziert dazu runde Platzsets aus geflochtenem Bast oder Seegras.
  • Weiter geht es mit dem Geschirr. Ob weißes Porzellan oder blaue Steingut-Teller, wählen Sie hier was am besten zu Ihren anderen Dekomaterialien passt.
  • DIY-Tischbeleuchtung im Beachhouse Look: Befüllen Sie eine große Glasvase mit Sand und Muscheln, wenn Sie nun eine Kerze oder ein Teelicht hineinstellen, haben Sie eine schöne Sommerbeleuchtung auf dem Esstisch oder auf dem Balkon. Anstatt Kerzen, können Sie auch Mini-Lichterketten in die Windlichtgläser legen.
  • Wenn der Esstisch genug Platz bietet, können Sie hier verschiedene Muscheln oder Kieselsteine, als Streudeko über die Tischmitte verteilen.
  • Leere Glasflaschen können Sie ebenfalls mit Sand oder Muscheln befüllen und Sie den Flaschenhals mit einem Seil oder einer Paketschnur umwickeln. Ob als Tischdeko im Esszimmer oder als Deko-Objekte im Regal, der Anblick von Sand und Muscheln wird Sie immer an Ihre schönsten Urlaubsmomente erinnern.

Entdecken Sie auch:

>> Strandhaus-Look im Badezimmer

>> Wohnidee: Schlafzimmer mit Meerblick

>> Dekoartikel & Home-Accessoires

Bilder: moebro.de, pexels.com, pixabay.com