Möbelpflege: So reinigen und pflegen Sie Ihren Holztisch

05.08.2019 10:03

Wir nutzen unsere Esszimmertische täglich, zum Frühstücken, Hausaufgaben machen und zum Feiern am Wochenende. Wir stellen darauf unsere heißen Töpfe und Tassen, und bekleckern ihn manchmal mit Soße, oder Getränken. Ein Esstisch muss über die Jahre so einiges mitmachen und aushalten. Gerade an Oberflächen aus Massivholz sind Gebrauchsspuren und Kratzer nicht unvermeidbar. Aber mit der richtigen Reinigung und Pflege haben Sie dennoch lange Freude an Ihrem Massivholztisch. 


Holztische – die richtige Reinigung 

Einmal in der Woche sollten Sie Ihren Esstisch von Staub und groben Schmutz befreien. Verwenden Sie dazu ein weiches, trockenes oder nebelfeuchtes Microfasertuch. Benutzen Sie zur Reinigung Ihres Holztisches auf keinen Fall chemische Reinigungsmittel, Allzweckreiniger oder ätzende Haushaltsreiniger. Nehmen Sie nur wenig Wasser, ein feuchter Lappen ist vollkommend ausreichend. 


Nässe und Flüssigkeiten sind der größte Feind von Holzoberflächen, besonders wenn diese unbehandelt oder geölt sind. Sollten Sie einmal etwas verschütten, ob Kaffee oder Wasser, wischen Sie Ihren Holztisch sofort ab. Bleiben Flüssigkeiten zu lange auf der Holzplatte, könnte das Holz unter der Feuchtigkeit quillen. Um unschöne Glas- und Tassenränder auf Ihrem Esstisch oder Couchtisch zu vermeiden, sollten Sie am besten entsprechende Untersetzer für Getränke verwenden. Die Schäden, die durch Feuchtigkeit entstehen sind nur schlecht wieder zu entfernen. 


Verschmutzungen bei geölten Tischen, entfernen Sie am besten mit einer milden Pflanzen- oder Kernseife. Bei hartnäckigen Flecken können Sie etwas Speiseöl vermischt mit Speisesalz kurz einwirken lassen und anschließend trocken abwischen. 


Holztische mit lackierter Oberfläche sind robuster und lassen sich einfach reinigen. Durch die Lackierung ist das Holz meist ausreichend gegen Nässe geschützt. Dennoch sollten Sie verschüttete Flüssigkeiten schnellstmöglich mit einem weichen Tuch trockenwischen. 


Bei gewachsten Tischen lassen sich hartnäckige Flecken mit einem Wachsbalsam-Reiniger entfernen. 


Großflächige oder alte Verschmutzungen, z.B. bei Dachboden-, Sperrmüll oder Flohmarktfunden, sind meist nur durch das Abschleifen der Holzoberfläche zu entfernen. Am besten behandeln Sie das abgeschliffene Holz, anschließend mit einer geeigneten Lackierung oder Beizung Ihrer Wahl. 


Mit diesen Pflegetipps lassen sich Schäden an Ihrem Esstisch und anderen Holzmöbeln vermeiden: 

1. Massivholzmöbel richtig reinigen und pflegen

Zur Reinigung von Holzmöbeln sollten Sie schonende Reinigungsmittel, sowie geeignete Putztücher verwenden. Vermeiden Sie aggressive Reiniger und Sprays. Bei schweren Verschmutzungen verwenden Sie spezielle Pflegemittel aus dem Fachhandel.

2. Holzoberflächen vor Hitze und Nässe schützen

Wischen Sie verschüttete Flüssigkeiten umgehend auf. Stellen Sie Heißes, Töpfe, Pfannen und Tassen nicht direkt auf das Holz. Verwenden Sie geeignete Untersetzer.

3. Kratzer und Dellen im Holz vermeiden

Schützen Sie die Holzoberfläche, vor unschönen Kratzern, mit Tischdecken, Läufern oder Platzsets. Stellen Sie keine scharfkantigen Gegenstände auf das Holzmöbel.

4. Pflegemaßnahmen für Massivholzmöbel beachten

Bei lackierten Holzflächen können kleine Kratzer mit einem Lackstift aus dem Baumarkt behoben werden. Ölen oder wachsen Sie Ihre Holzmöbel regelmäßig nach, um den Schutz vor Nässe aufrecht zu erhalten. Wenn Sie Holzoberflächen nachbehandeln oder pflegen, arbeiten Sie stets in Richtung der Maserung. Achten Sie in Ihren Wohnräumen auf ein konstantes Raumklima, Holz reagiert sehr empfindlich auf ein zu feuchtes Klima und großen Temperaturunterschieden. Setzen Sie wenn möglich, Ihre Möbel nicht direkter Sonneneinstrahlung aus.

Möbelpflege und Reparatursets von moebro.de 

Abgeplatzte Farbe oder Holzrisse? Kleine Lackschäden an Ihrem Möbelstück? Schaffen Sie Abhilfe mit unserer Reparatur Holzfarbe - als Wachs oder Lackierung. 


Suchen Sie nach einer Reinigung und Pflege für Ihre geölten Kernbuche Möbel? Dann können wir Ihnen das Pflegeset Kernbuche von Göhring empfehlen. 


Wenn Sie Ihren Eichentisch reinigen oder pflegen möchten, können Sie dazu z.B. das Pflege- & Reparaturset – Bianco verwenden. 


Hier finden Sie all unsere Reinigungs- und Pflegeprodukte für Möbel aus Massivholz auf einen Blick:

>> Holzmöbel Pflegeprodukte entdecken

Entdecken Sie auch: 

>> Esstische aus Massivholz 

>> Wohnzimmer Couchtische

Bildquellen: pexel.com